Skip to content

Language

Currency

Tipps und Ideen

So reinigen Sie ein Samtsofa

30 Jan 2023
How To Clean A Velvet Sofa

Nur wenige Dinge strahlen mehr Komfort, Eleganz und Luxus aus als ein Samtsofa. Dieser plüschige und edle Stoff war einst Königen und Königinnen in Palästen vorbehalten – aber nicht mehr!

Samtmöbel sind heute Teil jedes modernen Zuhauses, da Hausfrauen ihr Zuhause so einladend und vornehm wie möglich gestalten möchten. So schön dieser Stoff auch ist, Samt ist pflegeintensiv und erfordert daher besondere Pflege- und Reinigungstechniken.

So reinigen Sie Ihr Samtsofa und sorgen dafür, dass es wie neu bleibt.

Schritt 1 – Bürsten Sie, um den Schmutz aufzuwirbeln

Samt zieht Schmutz und Staub wie ein Magnet an, und das beschränkt sich nicht nur auf die Falten und Knicke, sodass Sie ihn ausbürsten müssen.

Nehmen Sie eine weiche Kleiderbürste mit Borsten und bürsten Sie die Samtpolsterung mit langen, gleichmäßigen Strichen. Bürsten Sie ein paar Mal von einem Ende des Sofas zum anderen, um Schmutz und Staub aufzuschütteln. Durch das Bürsten des Samts werden nicht nur größere Schmutzpartikel entfernt, sondern der Stoff wird auch für den nächsten Schritt – das Staubsaugen – aufgerauht.

Bürste, um Schmutz aufzuwirbeln

Schritt 2 – Tiefenreinigung mit einem Staubsauger

Reinigen Sie das Samtsofa anschließend gründlich mit einem Handstaubsauger.

Eine Fugendüse und ein Polster-/Staubsauger sind die besten Aufsätze, um Staub und Schmutz aus den Falten und Spalten des Sofas zu entfernen. Für einen funkelnden Samtsofa-Look sollte ein wöchentliches Staubsaugen eingeplant werden.

Vergessen Sie nicht, auch unter dem Sofa abzusaugen, da dort viel Schmutz und Staub eingefangen werden kann.

Tiefenreinigung mit Staubsauger

Schritt 3 – Falten entfernen

Auch Samtmöbel neigen dazu, zu knittern. Wenn Sie sie nicht glätten, werden sie dauerhaft und lassen Ihr Sofa alt und durchgelegen aussehen.

Nachdem Sie das Samtsofa gründlich abgesaugt haben, entfernen Sie mit einem Dampfgarer alle Falten. Halten Sie den Dampfkopf etwa einen Zentimeter vom Samt entfernt und halten Sie den Dampf nicht zu lange an einer Stelle. Verwenden Sie die niedrigste Einstellung des Dampfgarers, um eine Beschädigung der Samtfasern zu vermeiden.

Falls Sie keinen Handdampfer haben, ist auch ein Dampfbügeleisen eine gute Alternative.

Halten Sie den Dampfgarer jedoch mindestens 10–15 cm vom Samt entfernt. Lassen Sie die Dampfoberfläche außerdem NICHT in direkten Kontakt mit dem Stoff kommen, da dies einen bleibenden Eindruck hinterlässt und die Ästhetik der Polsterung beeinträchtigt.

Dämpfen Sie die Falten weg

Schritt 4 – Hartnäckige Flecken punktuell behandeln

Um hartnäckige Flecken auf einem Samtsofa zu behandeln, mischen Sie ein flüssiges Geschirrspülmittel oder ein mildes Reinigungsmittel mit warmem Wasser im Verhältnis 1:2. Verwenden Sie ein sauberes und feuchtes Mikrofasertuch, um die Flecken mit sanften Tupfbewegungen abzutupfen, bis die Flecken auf das Tuch übertragen werden.

Vermeiden Sie es, einen Fleck auf einem Samtstoff zu reiben, da der Fleck dadurch tiefer in das Sofa eindringen kann. Lassen Sie die behandelte Stelle vollständig an der Luft trocknen und verwenden Sie einen Dampfgarer, um verfilzte Fasern zu entfernen und die Samtpolsterung aufzulockern.

Sie können das frisch gereinigte Samtsofa auch bürsten, um den Stoff aufzulockern und die Fasern wiederherzustellen.

Behandeln Sie hartnäckige Flecken punktuell

Hier hast du es!

Einfache und effektive Schritte, um ein Samtsofa zu reinigen und es so frisch und plüschig zu machen, wie wenn Sie es zum ersten Mal nach Hause gebracht haben.

Prev Post
Next Post

Thanks for subscribing!

This email has been registered!

Shop the look

Choose Options

Edit Option
Benachrichtigung wieder vorrätig
this is just a warning
Shopping Cart
0 items